CK Domstadt-Hotels - die Vielfalt einer schönen Unterkunft

ck-naumburger-dom-startseite

Historisch, elegant, komfortabel oder natürlich – wählen Sie zwischen unseren drei Sterne Hotels in der fast 1000-jährigen Stadt Naumburg oder in der Weinstadt Freyburg. Im Zentrum der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion bieten wir Ihnen die passenden Zimmer für Ihre individuellen Ansprüche. Ob als Ausgangspunkt für Reisen in die Kulturlandschaft Saale-Unstrut, in unmittelbarer Nähe des berühmten Naumburger Doms St. Peter und Paul oder mittelalterlich direkt in der Altstadt – wir haben das richtige Hotel für Sie!

Unsere regionale sowie überregionale Küche und bester Qualitätswein der Region runden unseren ausgezeichneten Service ab.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere Häuser


Schmiede - logo grün

Das erste Haus am Platz. 
Eine Mischung aus Eleganz und Tradition erwartet Sie in dem direkt in der Altstadt von Naumburg gelegenem Haus, auf halben Weg zwischen Dom und Marktplatz.

logo_hotelstadtachen

Das Haus mit Geschichte. 
Einst ein aus dem Mittelalter stammendes Handelshaus direkt am historischen Marktplatz von Naumburg, welches nach einer aufwendigen Restaurierung zum Hotel an Charme gewann.

logo_hotelstadtnaunburg

Mitten im Bürgergarten von Naumburg und nur wenige Gehminuten (8 min) ins bunte Treiben der Stadt. Hier ist der ideale Ausgangspunkt für das Erleben von Kultur, Natur und Geschichte.

logo_ck

Das *** S Garni Hotel befindet sich in zentral – in Freyburg Unstrut der Weinhauptstadt der Saale-Unstrut Region. Erleben Sie hier das reiche historische Erbe, die reizvolle Landschaft, Wein und unsere unverwechselbare Gastfreundschaft.

Arrangement- und Buchungs-Hotline

Haben Sie Fragen zu einem Arrangement oder zur Buchung, dann rufen Sie uns an!

Wir geben Ihnen gerne Auskunft und verhelfen Ihnen schnell zu einem wunderschönen Urlaub in unserer Region.

Unter +49 (0) 3445 26 10 80 können Sie uns täglich von 8:00 bis 20:00 Uhr erreichen.

  • Wer auch im Urlaub aktiv werden möchte, findet in der Saale-Unstrut-Region vielfältige Angebote. Gut ausgeschilderte Rad- und Wanderwege laden zu interessanten Touren an Saale, Unstrut, Weiße Elster und Ilm ein.

  • Begeben Sie sich auf eine unterhaltsame Erkundungstour durch Naumburg! Dieser Rundgang führt Sie zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt, durch verwinkelte Gassen und zu verborgenen Ecken. Lassen Sie sich erzählen, wie Naumburg vor fast 1000 Jahren entstand, entdecken Sie das Domviertel mit seinen malerischen Häusern und einen der schönsten Marktplätze Mitteldeutschlands.

  • Dieses bekannte Volkslied hat Franz Kugler in einer lauen Sommernacht im Burghof der Rudelsburg geschrieben. In der reizvollen Saale-Unstrut Region, ist die Rudelsburg seit vielen Jahren ein bedeutender Ausflugspunkt auf der „Straße der Romanik“ und gehört zu den bekanntesten Burgen Deutschlands.

  • Zur Region

    Genießen Sie den Wein, da wo er gemacht wird. Viele Winzer landen in Ihren Strauß – oder Besenwirtschaften dazu ein, Saale-Unstrut Wein zu probieren. Oftmals erleben Sie dabei unverwechselbare Landschaft mitten in den Weinbergen.

  • In diesem Jahr schaut die Entwicklung der Trauben im Qualitätanbaugebiet Saale-Unstrut hervorragend aus. Die Vegetationszeit begann warm und trocken. Teilweise hatte wir im Januar Tage mit bis zu 16°C. In der eigentlich kalte Jahreszeit sind keine Frostschäden zu verzeichnen. Mitte Juni und Mitte Juli sorgten Unwetter lokal für Starkregen und verkraftbare Hagelschäden.  Die Witterung der…

  • Zur Region

    Unberührte Landschaften, Weinberge, Steilterrassen und jahrhundertealte Trockenmauern prägen das rund 768 Hektar große Qualitätsweinanbaugebiet Saale-Unstrut. Typisch für die Region zeichnen sich die Weine mit einem eleganten, feingliedrigen und fruchtigen Buket aus. Muschelkalkböden bringen die mineralischen Nuancen in den Wein. Die Sonne scheint fast 1600 Stunden im Jahr und mit 500 mm Niederschlag jährlich zählt die…

  • Einen ganz besonderen Blick auf die Umgebung erhalten Sie während einer Paddeltour auf der Saale und der Unstrut. Für alle Liebhaber des kühlen Nass ist auch der Besuch des Geiseltalsees, Deutschlands größter künstilicher See, ein Muss. Und wem das noch nicht genug ist, der kann die Saale-unstrut Region aus luftiger Höhe mit dem Segelflugzeig oder…

  • Zur Region

    Die Naumburger Straßenbahn ist jeden Tag öffentlich unterwegs – als wilde Zicke bekannt, pendeln die historischen Bahnen aus DDR-Zeiten alle 30 min von der Innenstadt zum Hauptbahnhof und zurück. Ehemals als Ringbahn in Naumburg unterwegs – fährt Sie heute nur noch einen kleinen Teil des Rings ab und vermittelt dabei den Charme einer Kleinstadt-Straßenbahn.

  • Zur Region

    Die schönste Frau des Mittelalters… übt im Westchor des Naumburger Doms als Stifterfigur die größte Anziehungskraft auf das Publikum aus. Geschaffen durch die Hand des Naumburger Meisters ist sie das Sinnbild für eine schöne Frau im Hochmittelalter. Der Naumburger Dom St. Peter & Paul zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern des europäischen Hochmittelalters und ist der…